Technikmuseum Pütnitz
Pütnitz e.V.
deenfrplru


Information und Anmeldung für interessierte Händler zum Internationalen Ostblock-Fahrzeugtreffen

Download

Information und Anmeldung downloaden


Online-Formular

  

Bitte geben Sie hier an, wenn Sie zu den jeweiligen tagen mitwirkende Personen am Stand haben. 

Jeder Mitwirkende am Stand über 13 Jahre hat unbedingt jeweils eine Anmeldung als "aktiver Teilnehmer mit Ostfahrzeug" auszufüllen und bei der Anreise abzugeben!

Bitte füllen Sie dieses Feld wahrheitsgemäß aus. Sollten wir erhebliche Unterschiede zwischen Ihren Angaben auf dem Formular und Ihrem tatsächlichen Sortiment vor Ort feststellen, behalten wir uns das Recht vor, Sie von der Veranstaltung auszuschließen! Der Verkauf von Artikeln, die nach $ 86 StGB & § 86a StGB Verboten sind, wird von uns zur Anzeige gebracht und führt ebenfalls zum Ausschluss!

Die Händlermeile im Rahmen des diesjährigen Internationalen Ostblock-Fahrzeugtreffens ist wie bei allen vorangegangenen Veranstaltungen dieser Art auf unserem Gelände kein klassischer ausschließlicher Teile- und Trödelmarkt, sondern ein Bestandteil unseres Fahrzeugtreffens!

 

Es freut uns jedoch, dass die Händlermeile bei unseren Teilnehmern, den Besuchern und den Händlern selbst auf ständig steigendes Interesse stößt. Wir versuchen deshalb, auf die gestiegene Nachfrage mit einer Verbesserung der logistischen Rahmenbedingungen zu reagieren, die natürlich immer nur im Zusammenhang mit allen anderen Abläufen und räumlichen Möglichkeiten zu realisieren sind. Die guten Erfahrungen aus den vorangegangenen Fahrzeugtreffen sind Grundlage dafür, dass die Händlermeile auch in diesem Jahr auf dem bekannten Platz stattfinden wird. Damit ist wiederum eine optimale Besucherfrequenz durch die in unmittelbarer Nähe befindliche Haltestelle des Shuttle-Verkehrs gegeben.

 

Auf folgende Regelungen weisen wir insbesondere hin:

 

  1. Im Sinne der Gleichbehandlung aller Teilnehmer und als Reaktion auf die in den vergangenen Jahren von vielen Händlern selbst gestellte Frage, werden auch in diesem Jahr alle Händler und deren Helfer als vollwertige Teilnehmer unserer Veranstaltung mit allen Rechten und Pflichten geführt. Das bedeutet im Konkreten, dass der betreffende Personenkreis sich mit dem aus dem Anhang herunterladbaren Formular anzumelden hat, den ermäßigten Teilnehmerpreis wie die Teilnehmer mit Ostfahrzeug zu zahlen hat (siehe hierzu die Teilnahmebedingungen und Preise unter http//technikmuseum-puetnitz.de/index.php/unsere-treffen), die entsprechenden Teilnehmerausweise erhält und alle inkludierten Leistungen in Anspruch nehmen kann. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich! Für kurzfristig anreisende Helfer ist eine Anmeldung noch bei der Anreise möglich.
  2. Nach der Anmeldung per Online-Formular, E-Mail, Fax oder Brief erhalten alle Antragsteller von uns eine Rechnung, wenn ihr Antrag auf Teilnahme an unserer Veranstaltung mit einem Händlerstand von unserem Vorstand angenommen wurde. Dabei spielt vordergründig das angegebene Sortiment eine Rolle. Einen Rechtsanspruch auf Teilnahme gibt es nur nach vollständiger Begleichung der von uns an den betreffenden Antragsteller übermittelten Rechnung. Die Rechnung beinhaltet die Teilnehmergebühren für alle angemeldeten Personen und die Standgebühr mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Eine Rückerstattung bereits unaufgefordert bezahlter Beiträge oder wegen Nicht-Teilnahme oder Nicht-Inanspruchnahme erfolgt nicht. Eine Anmeldung per E-Mail bitte ausschließlich an folgende Adresse: hausmann5@gmx.net
  3. Wir werden an dieser Stelle darüber informieren, wenn der als Händlermeile ausgewiesene Bereich nach den vorliegenden Anmeldungen ausgelastet ist. Alle nachträglich eingehenden Anmeldungen können dann nur noch berücksichtigt werden, wenn andere bereits bestätigte Händlerkollegen zurücktreten.
  4. Der Aufbau der Händlerstände durch die von uns bestätigten Händler kann aus organisatorischen Gründen frühestens ab Donnerstag 06.07.2017 von 10.00 Uhr bis spätestens Freitag 07.07.2017 20.00 Uhr vor dem Ostblock-Fahrzeugtreffen erfolgen. Hierzu werden alle Händler durch unseren Verantwortlichen für die Händlermeile eingewiesen. Der Verantwortliche ist auch in diesem Jahr Herr Lutz Hausmann, der während der Veranstaltung unter der Tel.-Nummer 0172 / 3018754 erreichbar ist. Ein eigenmächtiger Aufbau ohne vorherige Zustimmung unseres Verantwortlichen führt zum Ausschluss von der Veranstaltung in Verbindung mit einem Platzverweis.
  5. Der Abbau der Händlerstände kann frühestens ab Sonntag, 13.00 Uhr erfolgen. Ein eigenmächtiger Abbau ohne vorherige Zustimmung unseres Verantwortlichen führt zum Ausschluss von folgenden Veranstaltungen in Verbindung mit einem Platzverweis.
  6. Die beantragte und von uns bestätigte Länge des jeweiligen Standes bezieht sich immer auf eine Tiefe von 5m. Sollten mitgeführte Fahrzeuge nicht in diesen Bereich hineinpassen, sind diese Fahrzeuge auf einem zugewiesenen Parkplatz für die Dauer der Veranstaltung abzustellen.
  7. Während der Veranstaltung gelieferte Ware ist vom jeweiligen Empfänger auf dem Platz der "Anmeldung für Teilnehmer" abzuholen. Ein Durchlass von Lieferanten zur Händlermeile kann während der Veranstaltung nicht erfolgen!
  8. Für Ordnung und Sicherheit am Stand sind alle Händler selbst verantwortlich! Das betrifft insbesondere die brandschutztechnische Sicherheit. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Kontrollen zur Einhaltung des angemeldeten Sortiments und von Ordnung und Sicherheit durchzuführen. Dabei können vom Veranstalter Auflagen erteilt werden. Bei groben Verstößen oder Nichtbefolgen von Auflagen kann der Ausschluss von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung erfolgen.
  9. Abfälle und Verpackungsreste in üblichem Umfang sind in dafür aufgestellten Behältern zu entsorgen. Beim Verlassen des Platzes nach der Veranstaltung ist der durch den Händler genutzte Bereich aufgeräumt und ohne irgendwelche Rückstände zu hinterlassen. Beschädigungen und bauliche Veränderungen am Gelände sind untersagt! Bei festgestellten Verstößen gegen diese Festlegungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Verursacher zur Wiedergutmachung heranzuziehen.
  10. Der namentlich angemeldete Händler ist für das Verhalten aller seiner Helfer gegenüber dem Veranstalter verantwortlich und akzeptiert mit seiner Unterschrift auf dem Anmeldeformular die Einhaltung der o.g. Hinweise und Verhaltensregeln sowie der allgemeinen Hinweise für Teilnehmer am Internationalen Ostblock-Fahrzeugtreffen.

 

Bei Fragen und Problemen während der Veranstaltung bitte beim Verantwortlichen für die Händlermeile oder im Org.-Büro melden!

 

Wir wünschen allen Händlern eine interessante Zeit und gute Geschäfte bei unserer Veranstaltung und hoffen auf Verständnis für die aufgestellten Regeln, die leider bei einer so großen Veranstaltung wie dem Ostblock-Fahrzeugtreffen unumgänglich sind.

 

Das Team des Technikverein Pütnitz e.V.