Technikmuseum Pütnitz
Pütnitz e.V.
deenfrplru

Großes Busunternehmen machte auf Pütnitz Fahrsicherheitstraining

Für einen geschulten Busfahrer ist Weiterbildung Grundvoraussetzung für eine sichere Beförderung von Fahrgästen. Richtiges Verhalten in besonderen Verkehrssituationen und richtige Einschätzung der Längs-und Seitwärtsbewegung des Fahrzeugs wurde auf den ehemaligen Flugplatz geschult. Wie zum Beispiel das Bremsverhalten bei verschiedenen Fahrbahnverhältnissen. 

Wer dieses Training absolviert hat, konnte sich vom Verhalten anderer Fahrzeuge zu Land und auf dem Wasser überzeugen.

Der Technik Verein Pütnitz hat davon einige. Wie sich ein russischer Gelände-LKW im Gelände verhält konnten die Teilnehmer selbst testen. Adrenalin ist auch bei der Fahrt mit dem Schützenpanzer im Spiel. Die gemeinsame Fahrt mit einem Amphibienfahrzeug in Form einer Schwimmfähre gab dem Trainingstag einen gelungenen Abschluß.

Auf die eine und auf die andere Art. Alle waren begeistert!